Dienstag, 9. August 2016

Cabochon-Fresserchen ......

Hallo ihr Lieben.

Möchte euch heute eine tolle Idee zur Aufbewahrung von Cabochons und Co. zeigen und das Flohmarktbesuche so richtig glücklich machen können. Ich bin immer wieder auf der Suche nach "Ordnungssystemen", um meine Schätze und mein Arbeitsmaterial übersichtlicher arrangieren zu können. Und so Schubladenboxen für Dokumente oder wie in diesem Fall für eine ehemalige Münzsammlung eignen sich wirklich gut dafür. Natürlich sind manche Cabochons etwas dicker, aber das ist kein Problem, da ich dann einfach eine Schublade auslassen kann. Und bei fünf erstandenen Boxen muss ich mir keine Sorgen um zu wenig Platz machen. Die Boxen sind sehr stabil, da natürlich auch gesammelte Münzen oft ein höheres Eigengewicht haben. Also auch für meine Steinesammlung optimal. Ich hab dann auch im Internet nachgeschaut, zu welchem Preis diese Boxensysteme verkauft werden. Wer schauen mag:

https://muenzshop.rlbooe.at/437_DE?gdl_tree_id=12512

Und ohne meinen Mann gebe es diese Boxen auch nicht. Er hat mich bei unserem Flohmarktbesuch darauf aufmerksam gemacht, weil ich diese Boxen nicht registriert habe. Waren nicht auf meinem Radar. Und mein toller Mann hat mir dann noch beim Reinigen ebendieser geholfen. Hope meine Katze hat dann noch die "Befüllaufsicht" übernommen. Heute mache ich weiter. Habe noch genug Schubladen zur Verfügung.

Also! Augen auf beim Flohmarktbesuch!!!!!


















Kommentare:

  1. Gut, wenn der GöGa einen im Hobby so toll unterstützt. Die Schubladen kann man auch mal zur Deko offen irgendwo hinstellen. Sehen schön aus.

    LG Ate

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin ja völlig fasziniert von dieser Möglichkeit, aber auch völlig fasziniert vom Ausmaß Deiner Schätze!
    Danke für den Tipp!
    LG
    Silke

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails